CIP Reinigung - Cleaning in Place (CIP)

Schnellere Reinigung mit mehr Komfort

Cleaning in Place (CIP) ist seit 50 Jahren Standard in hygienekritischen Branchen wie der Lebensmittel- und Pharmaindustrie. Bei CIP-Reiningung geht es grundsätzlich um die Entfernung von Verschmutzungen. Dieser Prozess entfernt sowohl sichtbare – zum Beispiel Proteinrückstände- als auch unsichtbar Rückstände – d. h. verschiedenen Bakterienformen.

CIP erfordert die Verwendung chemischer Tenside und/oder Reinigungsmittel auf Enzymbasis. Unsere CIP-Anlagen reduzieren die Reinigungszeit erheblich, insbesondere bei der Verwendung von Tanks als Teil ihres Prozesses. Die CIP-Systeme von OMVE werden entweder integriert in der Maschine oder als externe Einheit angeboten.

Prozessanlage in kleinem Maßstab

Suchen sie eine einzige, umfassende Prozesslösung für Inhaltsstoffe, Joghurts, stille und kohlensäurehaltige Getränke, Margarine oder andere flüssige Produkte? Dann sind sie bei uns genau richtig!

Prozessanlage

Warum OMVE

  • Seit 1993 sind wir auf die Fertigung von R&D- und Pilotanlagen spezialisiert.
  • OMVE ist ein bevorzugter Lieferant für führende multinationale Unternehmen weltweit.
  • OMVE-Systeme werden nach den höchsten Industriestandards entwickelt und hergestellt.
  • OMVE-Systeme haben zwei Jahre Garantie.
  • OMVE-Systeme sind CE-zertifiziert.
  • OMVE bietet einen der umfassendsten Service auf dem Markt.

Kontaktieren sie uns

  • Adresse Gessel 61, 3454 MZ De Meern, Netherlands
    Sofern nicht anders angegeben unterstützen wir sie aktuell von unserem Firmenhauptsitz.
    Kontaktdetails Verkauf
    Tel: +31 (0) 302410070
    Fax: +31 (0) 30 2411936

    Ihre Frage

Einige unserer Kunden

Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image